Der F(rankreich)-Wurf

     
  EC Shira von Dellnau
red white, F2
  GIC Eddy vom Maiebäumchen
black tabby mc., F3
 

2020 durfte unsere liebe, sanfte Shira noch ein mal Kitten bekommen. Nach diesem Wurf wird  sie ihren Ruhestand als Kastratin genießen. Als  "Casanova" haben wir wieder einen Kater ausgesucht, der mit unserer hübschen Cassy verwandt ist. Eddy ist ein Neffe von Cassy. Gleichzeitig bringt Eddy auch das erste Mal ganz altes Blut in unsere Cattery, denn Eddy stammt von Bär von der Wassermüle und damit von den alten Linien  ab.   


Dieser  Wurf ist am 19.06.2020 geboren. Alle drei Katzenkinder hatten gute Geburtsgewichte und nehmen auch weiterhin gut zu. Auch mein Wunsch-Mädchen in Point ist dabei. Wie bi jedem ihrer Würfe ist Shira auch dieses Mal eine fürsorgliche und sehr sanfte Mutter, die es von Anfang an liebt, wenn ich an  der Wurfkiste sitze und sie und die Kitten streichele.  

Nähere Infos zu den einzelnen Kätzchen finden Sie weiter unten auf dieser Seite.


 

Name
(Bedeutung)
Geschlecht Farbe
Geburtszeit, Geburtsgewicht
    Status*    
Colette 
Colette
(Sidonie-Gabrielle Claudine Colette)
Katze blue tortie tabby ponit white
11:30, 104 g
bleibt
Milhaud
Darius Milhaud
Darius Milhaud 
Kater red
12:55, 110 g
bleibt
Saint-Louis
Louis IX
Ludwig IX. (der Heilige)
Kater red  tabby white
14:55, 118 g

reserviert

* Status Erläuterung:

         frei = es kamen noch keine passenden Anfragen  
  Option = es gibt Interessenten  
           unter Beobachtung =
 
das Kätzchen bleibt evtl. in der Zucht, 
es können aber noch Anfragen entgegen genommen werden
 
  reserviert = feste Reservierung  
  vergeben = das Kitten ist ausgezogen  
   

Colette

Das erstgeborene Kitten ist ein Mädel in Point. Wie bei Point-Katzen üblich kommen die Kitten Weiß zur Welt, Farbe und Muster entwickeln sich erst nach der Geburt.
Colette ist eine zauberhafte kleine Dame, die sich aber auch gegen ihre Brüder durchsetzen kann. 

Colete wird bei uns in der Zucht bleiben.

 
         
 

 

Milhaud

Milhaud [mi-jo], der zweite im Wurf ist ein kleiner Kater in Rot.

Milhaud ist ein sehr aufgeweckter Junge, der alles als erster lernt und entdeckt, egal ob es das Futter ist, das Katzenklo, neues Spielzeug oder wie man ganz oben auf den Kletterbaum kommt. Milhaud scheint einen immer mit einem fragenden Blick anzuschauen, er ist den Menschen sehr zugewandt und ein ganz großer Schnurrer.

Milhaud hat sich so in unsere Herzen geschnurrt und geschmust, dass wir ihn nicht mehr hergeben können. Er wird bei uns bleiben. 

 
         
 

 

 

Saint-Louis ("Louis")

Der letztgeborene zeigt ein schönes rotes Tiger-muster, mit einer ausdrucksvollen Gesichts- zeichnung.
Sein Namenspatron ist Louis IX von Frankreich, Ludwig der Heilige.

Louis ist nicht nur der Schwerste im Wurf und Mama Shiras Liebling, er ist auch ein kleiner Clown, immer lustig und gut drauf. Nachdem die Kitten nun die ganze Wohnung erobert haben, kann Louis aber auch einfach mal verschwinden - er schafft es, sich zu verstecken, so dass ihn keiner findet - ist aber meist in der Nähe seiner Menschen.