Int. Ch. Shira von Dellnau

Schon seit einer Weile war ich auf der Suche nach einem zweiten Mädel für die Zucht, dass möglichst nicht mit Cassy verwandt sein sollte. So hatte ich in mehreren Catterys die aktuellen Würfe verfolgt - allerdings hatte ich zunächst gar nicht in diese Richtung gedacht.
Wer mich kennt, weiß dass ich eine Schwäche für Rote und Gremefarbene Katzen habe. Und als Beate Mandausch von der Cattery "von Dellnau" die ersten Bilder von ihrem "Ice Age"-Wurf postete, war es ganz schnell um mich geschehen. So war ich mehr als froh, dass Beate sich für die cremefarbene Peaches entschieden hatte und die rot-weiße Shira noch frei war.  

Nun freue ich mich um so mehr, dass Beate so viel Vertrauen zu mir hat, dass sie mir ihr Baby anvertraut hat. Vielen Dank, Beate!
Am 24.10.2015 ist Shira bei uns eingezogen.

Shira hat sich sehr schnell eingelebt, besonders mit den Katern verstand sie sich sehr schnell - und die Kater freuen sich über die neue sanfte kleine Spielpartnerin. Shira ist eine sehr kuschelige Schmusemaus, immer sanft und sehr vorsichtig im Umgang mit Mensch und Katz.  Bei ihren ersten Ausstellungen hat sie sich sehr entspannt und cool gezeigt. Sie war kein bisschen ängstlich sondern "flirtet" mit Zuschauern und Richtern.

Ich bin sehr gespannt auf ihre weitere Entwicklung. Für 2017 ist der erste Wurf von Shira geplant.

geb.: 09.07.2015
red white       → Farbgenotyp: aa BB Ccs Dd ii mcmc OO Ss ww
Blutgruppe A


Ausstellungserfolge:

Showtitel: Internationaler Champion

28.11.2015 Gifhorn: CACP + BIS (G. Paquet-Franc, B)
28.11.2015 Gifhorn: CACP + Richterliebling (P. Petermann, D)
10.01.2016 Röblingen: CACJ (T. Probst, D)
10.01.2016 Röblingen: CACJ (K. Hufschmidt, D)
23.04.2016 Wutha-Farnroda: CAC + nom. BiS + Sonderpreis (T. Keltsch von Bruck, D)
23.04.2016 Wutha-Farnroda: CAC (C. Riedel, D)
24.04.2016 Wutha-Farnroda: CAC  + BiS (C. Riedel, D)
24.04.2016 Wutha-Farnroda: CACIB + nom. BiS (S. Malz, D)
14.05.2016 Essen: CACIB + BiS + BoB 4. Platz (C. Hungerecker, D)
22.10.2016 Förste/Osterode: CACIB (Th. Hamann, D)
22.10.2016 Förste/Osterode: CACIB (Ch. Riedel, D)
23.10.2016 Förste/Osterode: CACIB (L. Postma, NL)
23.10.2016 Förste/Osterode: CAGCIB (Ch. Riedel, D)

 

Mutter:   Vater:
  Kajo aus der Pirnaer Räuberhhöhle
Bibiane von Dellnau
black tortie
  Kajo aus der Pirnaer Räuberhöhle
red smoke white

 

Tierärztliche Untersuchungen

Unsere Zuchttiere sind genetisch frei von den Krankheitsgenen HCM MYBPC3-A31P, HCM MYBPC3-R820W und PKD1 sowie für die Gene für PRA und Mucopolysaccharidose. Außerdem werden unsere Katzen regelmäßig auf Leukose - und FIV-Viren untersucht und sind selbstverständlich frei davon. Herz und Nieren werden durch Ultraschall untersucht und nur Katzen mit unauffälligem Befund werden in der Zucht eingesetzt.

Untersuchungen:   FeLV/FIV negativ 12/2015
    Laut Gentest frei von den Krankheitsgenen HCM MYBPC3-A31P, HCM MYBPC3-R820W, GSD Type IV, PKdef und PKD1 sowie für die Gene für PRA und SMA.
Durch Eltern genetisch frei von den Krankheitsgenen Mucopolysaccharidose (MPS).
Merkmal   Testergebnis
HCM (Echokardiogramm):   unauffällig (08/2016)
PKD (Ultraschall):   unauffällig (08/2016)

 

Genotyp

Die Abstammung von den angegebenen Elterntieren wurde durch einen genetischen Abstammungsnachweis (Deutschland, Certagen) bestätigt. Ihr DNA-Profil wurde bei Certagen nach ISAG erfasst.
 

Fellfarbe/-musterung:

Merkmal:                                                
Non-Agouti +/+ (reinerbig)
Verdünnung +/- (mischerbig)
Chocolate -/- (negativ)
Cinnamon -/- (negativ)
Point +/- (mischerbig)
Classic +/+ (reinerbig)
Weißscheckung +/- (mischerbig)
    Shira ist reinerbig für Non-Agouti und Classic,
sie trägt mischerbig Verdünnung,
Point und Nicht-Weißscheckung


 

weitere Fotos:

     

 

Shiras Fotoalbum